Home About DIY Blogroll Contact Follow

21.11.2011

Weihnachtskleid Sew Along Teil 2: Stoffwahl

Ich brauche mal eure Hilfe, ich kann mich absolut nicht entscheiden welche Stoffe ich nehmen soll, an Auswahl fehlt es nicht, nur an Vorstellungsvermögen!

Hier nochmal das Kleid

Batist, etwas durchsichtig für den Rockteil, hellgrauer Stoff für das Oberteil und ein auberginenfarbener Stoff für den Gürtel (der reicht leider nicht fürs Oberteil)
Kann man denn Batist überhaupt für solch ein Kleid verwenden? Der Stoff ist ja doch sehr dünn.
Natürlich werde ich das ganze Kleid noch füttern, aber ich bin mir trotzdem unsicher.
Von den Farben her gefällt mir die Kombi am besten, ich hatte mir den Batist auch extra dafür bestellt.
dunkelgrauer Baumwollstoff fürs Oberteil und roter Wollstoff für den Rockteil.


hellgrauer Stoff fürs Oberteil und grauer gepunkteter Stoff für den Rockteil.
Den grau gepunkteten Stoff mag ich ja sehr, nur wie kombiniert man ihn?
Diese Kombi wie ich sie jetzt ausgesucht habe, gefällt mir nicht soooo sehr, aber schwarz fand ich auch zu dunkel.

 Vielleicht kann ich mir ja auch bei euch noch was abschauen, ich muss mir jetzt mal eure Stoffwahl anschauen!

Kommentare:

  1. Also ich nähe zwar bei diesem Sew along nicht mit,aber ich denke ich darf dir trotzdem meine Meinung abgeben. Falls das nicht erwünscht ist und nur Teilnehmer sich gegenseitig beraten dürfen, dann lösch den Kommentar einfach :)
    Ich finde die erste Kombi am schönsten und denke auch, das Batist gut geht, wenn du sowieso noch fütterst. Das Kleid soll ja auch locker fallen, durch den weiten Rockteil. Da denke ich eher, dass der Wollstoff für den Rockteil aus Kombi 2 nicht so gut wäre, ich denke der würde nicht so gut fallen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die unterste Kombi am besten, gehe aber davon aus, dass Du ein Jäckchen, z.B. ein anthrazitfarbenes Strickjäckchen, darüber trägst.
    Du könntest auch nur aus dem Punktestoff nähen, wenn er reicht. Das wäre auch hübsch.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. @fluchmädchen: ich freue mich über jeden kommentar, ob du mitmachst oder nicht :-)
    ich bin mit der zweiten kombi auch nicht so ganz glücklich wäre gut möglich dass das ganze komisch fällt.

    @julia: danke für die idee, das kleid nur aus dem pünktchenstoff zu nähen, das wäre wirklich eine überlegung wert, könnte ich mir gut vorstellen. und ja ein farbiges jäckchen werde ich auf jeden Fall drüber ziehen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die obere Kombi am schönsten
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  5. Für den Sommer fände ich die obere Kombination am schönsten. Für Weihnachten eher nicht. Mir gefallen Nr 2 und Nr 3. Nr 3 ist am edelsten und sieht sehr festlich aus. Nr 2 ist eher leger, aber auch schick.

    Mh, schwere Entscheidung! Aber immerhin, hast Du mehrere Varianten. Besser als gar keine!

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Julias Vorschlag das Kleid komplett in Pünktchen zu nähen prima.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  7. Den Batist finde ich genau wie du sehr schön, der ist für mein gefühl aber eher Mmatrial für ein Sommerkleid. Ich schließe mich Julia und Arlett an und dände das Kleid komplett aus Pünktchenstoff am schönsten.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Die Blumen der obersten Variante gefallen mir gut in der Kombination.
    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  9. Die Kombination von der obersten Variante gefällt mir sehr und ich denke ein Rockstoff (wenn dann auch noch abgefüttert wird) kann kaum zu dünn sein, höchstens zu dick. Aber ich weiß nicht, wie es an dir wirkt wenn du das Oberteil weiß (hellgrau) machst???

    Alles aus dem Pünktchenstoff finde ich auf jeden Fall auch gut und es ist einfacher zu nähen.

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die erste Kombi einfach genial.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag den ersten Stoff sehr, aber ich fürchte seine Schönheit wird in den Falten des Rockes verschwinden ... nimm die Pünktchen , dann bist Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite . Kombinationsmöglichkeiten (z.B. für ein Jäckchen ) ? Das gleiche grau , anthrazit , schwarz , rot , fuchsia pink , petrol , senfgelb
    Liee Grüsse dodo

    AntwortenLöschen
  12. ich finde die Kombination grau und roter Wollstoff sehr schön! sieht aus wie ein schöner Tag in Paris :-)
    liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  13. Also trotz der Gegenstimmen, stimme ich für die erste Kombination. Den Batist finde ich nicht zu sommerlich, ich glaub wegen dem grauen Hintergrund. Da Du das Kleid fütterst dürfte es mitm Batist auch keine Probleme geben ...

    ... aber die Punktevariante könnte ich mir auch sehr gut an Dir vorstellen und dazu noch ein farbiger Gürtel und ein Jäckchen.

    Beide Kombis wären toll.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  14. mir gefällt auch der pünkchen-stoff am besten(als ganzes Kleid), vielleicht mit einem roten Unterkleid dazu und ein rotes Jäckchen drüber...Auch ja es gibt viele Möglichkeiten die Pünkchen aufleben zu lassen :-)
    LG,danibanani

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin auf jeden Fall für die erste Version. ich finde den Batist soooo toll! das würde ein Traumkleid werden.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!