Home About DIY Blogroll Contact Follow

23.04.2012

Der Tag in Bildern

Bett frisch bezogen mit der süßen Miss Petticoat Bettwäsche die ich einmal ersteigert habe, bin mal gespannt ob mein Mann sie auch so toll findet :-D er hat sie nämlich noch nicht gesehen.


Die neue Swarovskikugel für mein Tragus-Piercing angeschraubt und sie für wunderschön befunden. Diese mini winzigen Steinchen glitzern im Licht so toll.

 Einen Frosch aus Perlen in der Schublade gefunden und ihn gleich ins Regal gelegt, solche Perlentierchen habe ich früher sehr gerne gebastelt, kann man auch super mit Kindern machen.

Einen ehemals weißen Rock verschönert und gleich angezogen

Daran sitze ich schon eine halbe Ewigkeit und ich vermute es wird noch ein wenig dauern bis es fertig ist. Wer erratet was das werden soll? 

Mal wieder lecker Smoothies gemacht, aus gefrorenen Beeren, Kiwi, Apfel und Banane

Der große Rucksack hat die letzte Reise leider nicht überlebt, darum habe ich alles was ich noch gebrauchen kann abgeschnitten und den Rucksack entsortgt. Mal sehen was ich mit den Verschlüssen anstellen werde...

Das war mein Sonntag..... und ihr so??

Kommentare:

  1. ....hach die Bettwäsche ist ja ein Traum und Erinnerungen an alte Zeiten;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. lauter tolle Sachen, wo soll man da anfangen :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock ist echt cool geworden. Ich hab mal ein hässlich hellgrünes Shirt dunkelblau gefärbt, da sind die Nähte auch hellgrün geblieben. Das passiert wenn sie synthetisch sind (hab ich mal gelesen). Das ist offenbar bei den meisten Textilien so.
    Hmm, was könnten diese rosa Bällchen wohl werden. Erinnert mich ein wenig an mein Buch "Süssigkeiten selber nähen" (oder so ähnlich ;)). Vielleicht werdes es ja genähte Maccarons oder sowas :D
    Und Smoothies haben wir gestern auch gemacht, was für ein Zufall :D. Bei uns war er ausnahmsweise Bananenfrei, dafür mit Erdbeeren, Apfel, Orange und Melone :D. War auf jeden Fall lecker obwohl ich etwas Angst hatte, dass die Melone vielleicht nicht passt :)

    AntwortenLöschen
  4. interessante Mischung, stell ich mir auch lecker vor, ein Smoothie mit Melone!
    die Bällchen werden keine Maccarons und auch keine Stoffsüßigkeiten :-)

    AntwortenLöschen
  5. Dem Rock sieht man gar nicht an, dass er mal weiß war. Ich finde färben spannend. Ich habe kürzlich erst eine seltsam grüne aber unheimlich bequeme Leinenhose schwarz gefärbt. Da ging das Garn erfreulicherweise auch mit. :)
    Was die Bälle, ohne hier bei Dir weitergelesen zu haben (ich arbeite grad alte Blogbeiträge, die ich noch lesen will, ab), ergeben, weiß ich, weil ich kürzlich über so eine Anleitung stolperte. Aber ist das wirklich bequem? Und dauert das Trocknen nach dem Waschen nicht ewig? Gut aussehen tut es jedenfalls!

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!