Home About DIY Blogroll Contact Follow

17.06.2012

Ich konnte mich einfach nicht entscheiden...

... wie meine Joana aussehen soll. Klar war, dass ich den Apfeljersey und einen roten Jersey kombinieren möchte. Weil ich mich nicht entscheiden konnte und heute sowieso viiiiel Zeit hatte, habe ich eben beide Varianten genäht und bin sehr froh drum, denn sie gefallen mir beide unheimlich gut!
Der Schnitt ist Joana von Jolijou, genäht habe ich die Tops aus Stoffen von Michas Stoffecke.
Das Projekt "Farbe in den Kleiderschrank bringen" läuft gut :-)




Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!!!

Kommentare:

  1. Ich kann dich so gut verstehen und finde es klasse dss du dich dann für beide Modelle endschieden hast denn sie sind wunderschön;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da hätte ich mich auch nicht entscheiden können...die sind beide wunderschön. Obwohl ich das Shirt, mit den Äpfelchen als Hauptstoff ein wenig schöner finde, als das andere. Aber das ist auch so toll....

    Liebe Grüße,
    Melina

    AntwortenLöschen
  3. Ich könnte mich auch nicht entscheiden, beide traumhaft schön:)
    glg Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, ich kann dich echt gut verstehen. Wo man sie beide vor sich sieht, kann man sich ja immer noch nicht entscheiden welche hübscher ist. War auf jeden Fall gut, dass du beide gemacht hast :-)
    Liebe Grüße, Katinka

    AntwortenLöschen
  5. Die sind beide wunderschön geworden! Wobei ich die hauptsächlich rote Variante glaub ich noch ein ticken besser finde. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir total :) Werde mir den Schnitt wohl auch mal zulegen :)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ne tooooooolle Lösung! Stehn dir beide supertoll!
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Julia.
    Ohhh, sieht suuper aus.
    Ich fange auch grad zum Nähen (und bloggen) an.
    Da bin ich immer auf der Suche nach Inspiration und Motivation.

    Leider komme ich grad gar nicht zum Bloggen, weil unser PC daheim total spinnt - naja.
    Aber genäht hab ich am WE auch - ne Shelly :-)

    Jedenfalls: deine Seite ist super, deine genähten Einzelstücke auch!

    LG, jUlia

    AntwortenLöschen
  9. huhu...ich hätte mich auch nicht entscheiden können und hey der sommer kommt da brauch man ein shirt mehr...lg

    AntwortenLöschen
  10. Also die sehen echt absolut klasse aus. Ich bin sehr begeistert von deinem Geschmack. Die Stoffe hast du toll kombiniert :)))

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow, da hätte ich mich auch nicht entscheiden können! Sieht super aus!! :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich verstehe gut warum du dich nicht entscheiden konntest ^^

    AntwortenLöschen
  13. Toll toll toll. Da kann ich mich auch gar nicht entscheiden welches Shirt ich süßer Finde. Der apfelstoff istecht klasse. Lg jule

    AntwortenLöschen
  14. WOW!
    Das sieht richtig toll aus.
    Bin total neidisch, ich kann leider nicht nähen, ich hab zwei linke Hände :(

    AntwortenLöschen
  15. Die beiden sind superschön.

    Ich komme nun öfter bei dir vorbei :)

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
  16. *kreisch* Ich bin ein absoluter Joana-Fan seit etwa einer Woche :-) Deine beiden sind ja wirklich traumhaft! Meine nächste ist auch schon in Planung, vllt versuche ich ja mal die Variante mit der falschen Knopfleiste!? Ist das schwer???

    Liebe Apfelgrüße aus Dortmund!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein ist nicht schwer, das kriegst du auf jeden fall hin :-)

      Löschen
  17. Hallo!
    Ohja... gut, dass Du beide Varianten gemacht hast. Das sieht wirklich super klasse aus. :)
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schön und schön sommerlich. Vielleicht probier ich die doch mal selbst aus. Sieht auch nicht so kompliziert aus. Die Knopfleiste kann ich ja bei der ersten einfach mal weglassen ;) Schön sind beide, aber welche schöner ist könnte ich gar nicht sagen. Beide schön sommerlich und frisch. LG

    AntwortenLöschen
  19. Wow ist die schööööön! Du nähst ja super toll! :)

    Liebste Grüße,
    Hanna

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!