Home About DIY Blogroll Contact Follow

14.02.2013

Wir lieben die Waldtiere und skandinavische Mode ♥

Nicht nur im Kinderzimmer sondern auch auf der Kleidung mag ich das Waldthema sehr gerne. 
Nachdem ich jetzt ja schon so viele Hosen genäht habe und gestern an meinem ersten T-Shirt leider gescheitert bin, dachte ich mir nähe ich zu den Hosen doch wenigstens mal ein paar passende Mützen und Halstücher. Zusammen mit einem weißen Shirt ist das bestimmt eine süße Kombi.
Gerade eben erst habe ich noch ein paar wundertolle Stoffe mit Eulen, Füchsen und Pilzen gekauft um noch viiiiel mehr zusammenpassende Hosen, Halstücher und vllt. ja auch mal eine leichte Jacke zu nähen.
Die Hose ist die Räuberhose aus der Zwergenverpackung, wieder aus dem Schnitt der Futterhose und diesmal mit Bündchen. Ich mag den Schnitt so gerne, Baumwollstoffe zu vernähen macht mir außerdem sehr viel mehr Spaß als Jersey zu vernähen:-) 
Die Schnitte für Mütze und Halstuch gibts kostenlos hier und hier.
Der Baumwollstoff mit den süßen Waldtieren ist von Riley Blake, den Sternchenjersey gibt es bei TREUEPFAND und den passenden Ringeljersey gibts bei Rotznasen und Zuckerschnuten.


Den tollen Fuchs-Body hab ich nicht selbstgenäht, ne ne den gibts bei Nordliebe, einem Onlineshop für skandinavische Kindermode, Spielzeug und Wohnaccessoires. Ich sags euch, am liebsten hätte ich den Shop leer gekauft aber erstmal durfte nur der Fuchs-Body in den Warenkorb schließlich wussten wir damals das Geschlecht noch gar nicht und der Body ist so schön neutral. Tja seit heute morgen weiß ich das Geschlecht nun ganz sicher, jetzt dürfen ruhig noch ein paar Teile bei uns einziehen.
Ob Junge oder Mädchen verrate ich im nächsten Post, ihr könnt ja schonmal Vermutungen anstellen :-)


Zu meinem letzten Post "Krankenhaus oder Geburtshaus?!" möchte ich demnächst auch noch etwas schreiben, da kamen ja unheimlich viele Kommentare von euch und ich habe mir auch noch ein paar Gedanken zu dem Thema gemacht. Danke für eure Meihnungen, und Erfahrungsberichte!

Kommentare:

  1. Boah wie gemein... so viel Spannung! Ich glaube es wiiiiird... ein Junge! :-) Oder doch ein Mädchen... ich weiß nicht. Ich liege oft richtig, aber ohne dich persönlich zu kennen hab ich wirklich keine Vermutung.

    Deine selbstgenähten Sachen sind toll! Vorallem den Hosenschnitt mag ich. Leider ist meine Kleine schon zu groß. :-( Ich such nämlich auch nach einem schönen Schnitt für sie. Also falls dir was über den Weg läuft.

    Bis ganz bald.

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, ich bin so neidisch auf die schönen Sachen.

    AntwortenLöschen
  3. Total süße und superschöne Kombi. Ich liebe diese Farbtöne!!! Sieht total erfrischend aus :D

    Liebe Grüße...Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Ich sag auch es wird ein Junge :-) Süße Sachen sind das. Und ganz zuckersüße Stoffe!

    AntwortenLöschen
  5. Das sind mal wieder sooo schöne Sachen!

    Ich glaube ja, dass ihr einen kleinen Lausbuben bekommt :) ...

    Grüßle
    die Katja

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffe sind ja unheimlich süß! Schicke Klamotten bekommt der kleine Fratz :D
    Liebste Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja niedlich...der Stoff ist ganz ganz toll.. Und du machst es ja spannend..... Da freue ich mich Chin auf den nächsten Post ;)

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Oh ich bin gespannt, aber es werden keine Zwillinge oder? ;-) Pünktlich zum Valentinstag ist das Geschlecht bekannt, was für ein Geschenk :-)
    Die genähten Teile sind wahnsinnig süß und übrigens kannst Du Dir die Bodys nach dem kostenlosen Schnitt von schnabelina.blogspot.de nähen mit all erdenklichen Stoffen ;-)
    LG Dani Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, das war ein unheimlich tolles valentinstagsgeschenk!!!
      nein zwillinge werden es nicht, das können wir definitiv ausschließen :-D
      die anleitung schau ich mir mal an, vllt klappt das besser als das shirt. danke für den tipp!!

      Löschen
    2. Die Anleitung ist wirklich gut, per Video wird alles Schritt für Schritt erklärt. Ok, mein erster Body hat mich Nerven gekostet, aber auch nur, weils gleich das erste Mal auch mit Jersey war ;-) hätte vielleicht kleiner anfangen sollen. Aber nach der Anleitung nähe ich nun auch Shirts und die klappen super. Probiers mal! Hier noch mal der genaue Link: http://schnabelina.blogspot.de/p/regenbogenbody-365.html
      Viel Spaß dabei :-)
      und weiter alles Gute.
      LG Dani Ela

      Löschen
  9. ich sag juuuuuunge>!!!!!!!!! :)
    sehr sehr hübsche sachen!

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Sachen hast du genäht! Und der Fuchsbody ist der Hammer! Solche schönen Bodys zieh ich dem Hasen nie also Body an, immer über alles drüber als Oberteil. sonst sieht das ja keiner, nech? ^^
    Achja und ich tippe auf Junge! :-)
    GLG Leezie

    AntwortenLöschen
  11. Die neuen Teile sind wieder soooo toll geworden! Den Stoff mit den Waldtieren lieb ich ja, den hab ich auch zuhause, bin grade dabei eine Patchworkdecke zu nähen, weil unsere Nachbarn bald ein kleines Mädl bekommen...
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Es ist so schön die ganze liebevolle Vorbereitung zu sehen.

    AntwortenLöschen
  13. Wieder mal zuckersüße Teilchen!

    Ich hab ja auch den Stoff mit den Waldtierchen, mal gucken, ob ich daraus Hose oder Spieler mache.

    Ich mag auch lieber Baumwollstoffe verarbeiten, tja und meine Oberteilversuche waren auch mehr schlecht als recht... Aber es gibt ja schöne einfache neutrale Shirts, da kann man sich dann mit den Hosen richtig schön austoben.

    Wegen dem Geschlecht würd ich nun auch auf Junge tippen. Wirklich cool, dass ihr das heute erfahren habt. Musste paarmal heute an dich denken wegen dem Termin und was wohl rausgekommen ist. ;o)

    AntwortenLöschen
  14. Hey :)
    Danke für deinen Besuch bei mir. :)

    Ganz tolle Sachen die du genäht hast und nach dem Stoff muss ich auch mal schauen. Der ist ja mal verdammt schön. <3

    Ich tippe einfach mal auf ein süßes Mädel. :)

    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  15. Wie gemein uns das Geschlecht noch nicht zu verraten ;)

    Ich tippe auf Junge und bin seeehr gespannt!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Ach je ist das ein toller Laden! Ich könnte stundenlang gucken und kaufen..

    Egal was es wird, die Klamotten sind toll! ♥

    AntwortenLöschen
  17. Junge!! :0)) deine Sachen sind wunderschön!!!! Probier mal die Jacke aus der Zwergenverpackung! Die ist einfach zunähen und sieht Super aus! Und ich kann den Schnitt Joschua seeeeehr empfehlen! Der sieht Super süß aus, schnell genäht und total praktisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die tipps, die jacke will ich schon so lange mal nähen, trau mich aber irgendwie nicht ran. der stoff ist sogar schon zugeschnitten...
      und joschua werde ich ausprobieren, hab den schnitt jetzt auch :-)

      Löschen
  18. Oh wie traumhaft diese Stoffkombi!! In die Mütze hab ich mich gerade unsterblich verliebt!!!! Nach dem Schnitt geh ich gleich mal gucken...werde ja bald wieder Tante...da wär so ein süßes Mützchen noch eine nette Zugabe zum (hoffentlich bald fertigen) Kuschelanzug!

    Ich denke ja auch schon die ganze Zeit, dass ihr einen Jungen bekommt! Bin seeeehr gespannt, auf Deinen nächsten Post! Lass uns nicht zu lange warten, ok? ;-))

    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Kuschelanzug interessiert mich auch aber ich glaube der ist nicht ganz so leicht zu nähen.
      nein lange müsst ihr nicht warten, nur bis sonntag :-)

      Löschen
  19. Sehr süsse Klamöttchen :). Und ja, ich vernähe auch viel lieber Baumwolle... und diese Räuberhose gefällt mir soooo gut, dass ich mir die Zwergenverpackung 2 wohl auch kaufen werde.
    Ich tippe übrigens auf einen kleinen Sohnemann :D. Schön dass ihr es nun wisst, dann kannst du jetzt richtig durchstarten mit dem nähen :). Immer nur "neutral" ist ja auch noch schwierig

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie schön!!! Der Fuchsbody ist ja herrlich. Und die genähten Sachen von dir sind zuckersüß! Ich tippe mal auf nen Jungen.

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  21. Wieder so viele schöne Sachen bei dir, ich schaue immer gerne vorbei :-) Ich freue mich schon Klein-Punkelmunkel irgendwann in all diesen schönen Sachen zu sehen. Um noch schnell einen Tipp abzugeben....ich denke es wird ein Junge.

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  22. Mann sind die TOLL da bekommt man glatt wieder Lust auf ein kleines Wesen!!
    Hast du wieder total schön gemacht!
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  23. Das ist eine zuckersüße Kombi!!! Da wär ich auch gern schwanger *lach* Der Body ist auch wunderschön. Wenn in dem shop.alles so süß ist, könnte ich mich auch nur schwer zurück halten ;-)

    Ich tippe auf einen kleinen Räuber.

    Ganz liebe grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Also..erstmal: die Sachen sind wunderschön!
    Ich arbeite auch mit dem Stoff, allerdings für meine Lichterketten.
    Wenn das mit den Shirts nicht klappt, wie wäre es mit Uni-Shirts und passenden Applikationen zu den Hosen?
    (Nur so eine Idee).

    So, nun zu dem Geschlecht: Ich vermute (und das ist Wunschdenken, weil ich auch einen bekomme): Einen Jungen.
    Ich vermute das deshalb, weil meiner sich schon in der 12. Woche geoutet hat und die Ärztin meinte zu mir, Jungs zeigen halt gerne was sie haben :)

    Ich bin aber schon ganz gespannt!
    Liebsten Gruß, Nora.

    AntwortenLöschen
  25. Hey die Sachen sind ja echt zuckersüß. Ich glaub ich muss meine Nähmaschine doch nochmal auspacken :D

    Und ich hab dich eben mal getagged: http://pastellig.wordpress.com/2013/02/15/aktion-11/

    LG von Pastellig :)

    AntwortenLöschen
  26. Da hast du aber wieder wundervolle Sachen gezaubert.
    Ich vernähe Baumwollstoffe auch viel lieber als Jersey :-D *hehe


    Bin gespannt auf den neuen Post zum Thema Krankenhaus/Geburtshaus.

    Viele Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  27. Wollte ja noch was fragen... Sind deine Räuberhosen-Varianten gefüttert oder ist das nur eine Stofflage? Bin am überlegen wie ich das genau mache. Im Sommer sollte ja eine Lage Stoff ausreichen, aber mitunter ist das nicht ganz blickdicht (was bei den kleinen ja aber nicht weiter schlimm ist). *grübel*

    AntwortenLöschen
  28. Deine selbstgenähten Sachen sind soooo süß!! <3 Und auch der Fuchsbody ist einfach nur super niedlich. Ich tippe ja insgeheim auch auf einen Jungen und bin sehr gespannt, wenn du das Geheimnis lüftest. :)

    Alles Liebe
    Anni

    AntwortenLöschen
  29. Och. Die Sachen sich echt herzallerliebst.

    AntwortenLöschen
  30. Hier noch ein Schnittmuster (in den kleinen Größen kostenlos, in den größeren Größen dann zu kaufen als Ebook), was dich vielleicht interessiert: http://www.dasmilchmonster.de/ebooks/diy/

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!