Home About DIY Blogroll Contact Follow

02.04.2013

Babydeckdecke und Windeltasche

Meine erste Decke ist fertiiiiiiig! Was bin ich stolz drauf, ihr glaubt gar nicht wie oft ich die Decke wieder auftrennen musste weil sich Ober und -Unterstoff beim Aufeinandernähen immer verzogen haben und das trotz der tausend Stecknadeln. Irgendwann wollte ich die Decke gar nicht mehr sehen und hätte sie fast aufgegeben bis ich den Tipp bekam beim Nähen einfach mal Backpapier unter die Stoffe zu legen, das hat super geklappt. Die Stoffe liegen perfekt aufeinander, nichts hat sich mehr verschoben. Das Backpapier reißt man nach dem Nähen einfach wieder ab. Um einen schönen Rand zu bekommen hab ich mir Schrägband selbst gemacht und das dann per Hand mit einem "unsichtbaren" Stich angenäht. 
Den ganzen Tag saß ich dran und hatte am Abend echt Rückenschmerzen von ständigen nach unten Gucken aber irgendwie hat es auch Spaß gemacht. 
Die Decke ist 1x1m groß, die Innenseite besteht aus einem kuschelig weichen Teddyplüsch aus Baumwolle den ich extra für die Decke bei Rotzschnuten bestellt habe, der ist wirklich super und vorallem auch nicht zu teuer. Wenn ihr euch so einen Stoff bestellt, wascht ihn unbedingt vor, solche Stoffe gehen nämlich immmer noch ein kleines bisschen ein beim Waschen. Für die Außenseite hab ich einen Riley Blake-Stoff genommen, der liegt schon so lange im Regal und ich wusste nie wofür ich ihn benutzen soll, jetzt hat er endlich seine Bestimmung gefunden. Der Baumwollstoff für den Rand stammt vom Ikea, den gibts da sehr günstig. Gefüttert habe ich die Decke nicht, da die Stoffe schon recht dick sind.
Jetzt bin ich total im Decken-näh-Fieber, als nächstes kommt eine Patchwork-Krabbeldecke, vllt. so eine kunterbunte wie die von Herzekleid?!?!
---------------------------------------------------------------------------------

Dann wollte ich euch noch zeigen was ich tolles geschenkt bekommen habe, eine eulige Windeltasche von Windelzipfel, mit einem Fach für Windeln und einem für Feuchttücher, was ich total praktisch finde, denn so hat man beides immer griffbereit in einer Tasche. 
Ich liebe Eulen und für den Stoff schwärme ich auch schon lange umso mehr freue ich mich über die Windeltasche. 

Mein Update zur 23. Woche habe ich diese Woche mal ausgelassen da ich selbst nicht zuhause war, nächste Woche gehts dann aber ganz normal weiter
Ich hoffe ihr hattet alle schöne Ostertage, und habt die freien Tage genossen! :-)

Kommentare:

  1. die Windeltasche ist ja soooo schön ♥ ich bin total begeistert ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es, Decken zu nähen! Mir hilft es immer besonders, statt Stecknadeln Sicherheitsnadeln zu benutzen. Dann geht alles ganz easy. Deine Decke ist wirklich sehr hübsch geworden :)

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Die Arbeit hat sich aber wirklich gelohnt. Ich finde die Decke wunderschön. Ich habe leider kein Nähtalent, dafür aber eine liebe Freundin, die mir eine Patchwork-Decke für unseren kleinen Schatz näht.
    Liebe Grüße, Antonia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Decke ist ja der Wahnsinn! Mensch, 23. Woche, dann bin ich ja gar nicht so weit hinterher! :D Hatte gerade Halbzeit, vor ein paar Tagen.

    AntwortenLöschen
  5. super süße Decke! Das ist auch mein nächstes Großprojekt, allerdings eine Seite auch eher in Patchwork-Art.....hab aber noch keine Ahnung welchen Stoff und welche Farben, da muss ich mir noch Inspiration holen...Danke dür deine, denn den Teddy-Plüsch finde ich mega cool! Bei mir ist erst Woche 15, naja FAST schon 16....:-)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Decke ist echt toll geworden, da hat sich das stundenlange Schrägbandannähen gelohnt :)
    Eine Decke steht hier auch noch an, allerdings in gehäkelter Form. und bei Steffi`s 1 Jahr 1 Decke wollt ich eigentlich auch mitmachen...
    Mal schaun, wie weit ich komm.
    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. ich liebe diesen stoff, und die flauschi seite ist ja auch genial, super liebe decke, glg andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ein ganz tolle Decke! Damit kuschelt euer kleiner Mann bestimmt total gerne! Wow, respekt - mir reicht es schon, wenn ich einen Knopf von Hand annähen muss.

    herzlichst
    die Katja

    AntwortenLöschen
  9. Decke und Windeltasche ist toll.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  10. Die Decke ist wunderschön! Echt toll geworden. So eine würd mir auch gefallen :)

    AntwortenLöschen
  11. Die Decke ist ja klasse geworden, der RB-Stoff gefällt mir richtig gut. Und die Windeltasche ist ja auch ganz zauberhaft, auch so schöne Stöffchen... schwärm.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  12. Wow, eine superschöne Decke hast Du da gearbeitet. Beide Stoffe der Decke sind ja wunderschön....da wird sich der kleine Mann aber sowas von wohl fühlen :DDD Ganz toll!!!

    Liebe Grüße...

    Jessi

    AntwortenLöschen
  13. Aus dem Eulenstoff habe ich einen Stillschal :)

    AntwortenLöschen
  14. die Decke ist traumhaft! richtig kuschelig sieht die aus :) ich hab mich letztens auch an meiner ersten Decke versucht und suche noch Stoff für den Rand.. deinen ikea-Tipp werd ich mir also merken :)
    Danke dafür..
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Oooooh die Decke ist aber schön geworden!!! Du hast echt talent!!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ...
    ich hätte wahrscheinlich längst aufgegeben. Aber toll das du die Decke fertig gemacht hast, sie sieht toll aus =)
    Ich werde mich da nicht ran trauen ... das überlasse ich meiner Tante, sie ist eine Patchwork-Meisterin. Ich wünsche mir unbedingt eine Krabbeldecke von ihr!!

    Habe mich schon gewundert wo deine 23. Woche bleibt =)

    LG*Chrisi*
    http://mydeko.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Wow - Hut ab für die Arbeit, die du dir gemacht hast! Die Decke ist wunderschön geworden!!
    ....und danke für den Tip mit dem Backpapier, den kannte ich nämlich noch nicht!

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  18. Die Decke ist der Knaller!! Ich liebe sie!!
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  19. *boahhhhh* Wie genial!!!! Ich schicke dir viele liebe Grüße!! Und hoffe du hast die Ostertage gut überstanden! =) GLG Dany

    AntwortenLöschen
  20. Die Decke ist toll geworden! Sowas steht auch schon ewig auf meiner to do-Liste, wird aber ständig nach hinten verschoben :)
    LG, Tamara

    AntwortenLöschen
  21. Ui, die Decke ist echt toll geworden! Hach einfach schön Sachen fürs Baby selbst zu machen. :)

    Lg
    Isa

    AntwortenLöschen
  22. Hach, die Decke sieht ja richtig kuschelig aus!

    AntwortenLöschen
  23. Die Decke sieht toll aus und auch die Windeltasche ...du zauberst immer sehr schöne Sachen und der kleine Zwerg freut sich sicherlich dann genauso wie die Mama über die Sachen. Lieben gruß Bella

    Mein herzensüßer Blog

    AntwortenLöschen
  24. Die Decke ist 1x1m groß, die Innenseite besteht aus einem kuschelig weichen Teddyplüsch aus Baumwolle den ich extra für die Decke bei ... bbabydeckebaumwolle.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!