Home About DIY Blogroll Contact Follow

04.04.2013

Wohnungstour Teil 3: Flur + Schlafzimmer

Sooo weiter gehts mit der Wohnungtour, diesmal zeig ich euch den Flur und das Schlafzimmer, so wie es jetzt aussieht, wenn M. da ist wird das natürlich alles ein bisschen anders aussehen, es fehlen auch noch ein paar Sachen wie z.B. die Wickelkommode und ein Gitterbettchen für später (steht schon im Keller). 
Ich mach dann einfach im Sommer nochmal ein paar Bilder von der Wohnung mit Kind, so als Vergleich :-)

Los geht mit dem Flur:

Das wäre dann das Schlafzimmer mit dem monströsen Kleiderschrank, darin ist zum Glück noch genug Platz für M. Ich hab schon zwei große Schubladen mit seinen Sachen gefüllt und zwei Regalbretter bekommt er auch noch. 
Vielleicht ist es euch ja schon aufgefallen, am Fenster stimmt was nicht :-D Viel besser wären die Lichtverhältnisse gewesen wenn der blöde Rolladen nicht runtergekracht wäre und schön wäre auch gewesen wenn das gleiche nicht auch in der Küche passiert wäre, aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, das waren nicht wir sondern die netten Handwerker die die Fassade gestrichen haben und dann wortlos gegangen sind. Herzlichen Dank auch!!


Wenn ihr noch mehr Wohnungbilder sehen wollt, guckt auch mal bei
Julia und Kerstin vorbei 
und wenn ihr auch Lust habt von eurer Wohnung ein paar Bilder zu knipsen und zu zeigen schickt mir uuunbedingt den Link, ich bin neugierig  :-)

Kommentare:

  1. Die überall beliebte Ikea-Bettwäsche :D ziert unser Bett auch gerade :D
    Hübsch siehts aus, sehr ordentlich und aufgeräumt! Die Schräge überm Bett wäre ja absolut nix für mich, ich hätte wohl ne Dauerbeule an der Birne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man gewöhnt sich dran :-D
      glaub mir so siehts hier auch nicht immer aus die fotos hab ich gemacht bevor die schwiegereltern zu besuch kamen.

      Löschen
  2. Danke fürs Verlinken, liebe Julia!
    Meine Wohnung ist nur leider nicht annähernd so wunderschön, wie deine! Wiedermal tolle Bilder!

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Schön siehts bei dir aus! Sobald wir ne gemeinsame Wohnung haben und irgendwelche Möbel fürs Baby zeig ichs vielleicht auch mal :) Noch hock ich in meinem kleinen Studenten - WG - Zimmer...

    AntwortenLöschen
  4. Schöööööööön!!!! =) GLG dany

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Wohnung!!
    Wie ich sehe, habt ihr den Pax Kleiderschrank von Ik.a! Und genau den und genau die Farbe und genau die Breite und genau die Höhe (habt ihr 236cm?) habe ich mir für mein Zimmer auch ausgesucht :)) Werde da baldf renovieren und dann den Schrank kaufen. Eine Bitte habe ich an dich: ob du mir sagen könntest, wie zufrieden ihr mit dem Schrank seid, wie stabil er ist, was für andere Tipps ihr für den geben könnt! Das wäre sooo nett :))

    Danke schonmal und liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also so im aufgebauten zustand find ich ihn toll aber glaub mir der schrank ist so verdammt schwer den baut man nur einmal auf :-D ich hab ihn verflucht beim treppen hochschleppen, beim aufbauen... jetzt mag ich ihn.
      baut den schrank unbedingt zu zweit auf mir wäre alleine fast mal ein teil abgebrochen als ich den schrank aufstellen wollte.
      ich finde ihn sehr stabil, wir haben ihn nichtmal an die wand gebohrt und außerdem hat man so unendlich viel platz.

      liebe grüße :-)

      Löschen
  6. Wir haben auch so ein Monstrum von Kleiderschrank :D Auch ein Pax, auch 3 Meter lang, allerdings haben wir 2x 1m und 2x 0,50m als Kombi. Wahnsinnig praktisch! Da wir weder Kinder haben noch welche Erwarten ist der bei uns auch gut voll mit Klamotten, aber eben auch so Krams mit dem man nie weiß wohin damit :D
    Ich glaube übrigens auch, dass wir die gleiche Lampe haben im Schlafzimmer.

    Danke für dein Einblick! Ich liebe solche Beiträge von echten Wohnungen und nicht so extrem durchgestylte Katalogwohnungen! Wir sind letzten Sommer umgezogen und es fehlen noch Bilder an den Wänden, Fußbodenleisten im Flur etc, aber wenn das erledigt ist, werde ich wohl auch mal Fotos von unserem Heim bloggen <3

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. jaaa, endlich gibt es eine weitere roomtour ♥ ich liebe deine Wohnung, wenn du mal nicht da sein solltest, könntest du sie mir ja untervermieten :D

    so viel tolle Kleinigkeitn mit so viel Liebe gemacht ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hach. Eure Wohnung ist (auch mit Rollladen-Panne) so schön hell und freundlich. Danke für die Einblicke. :)

    Wir haben zu Hause zu ZWEIT einen 1m und einen 0,5m PAX als Kleiderschrank. Ich würde allerdings durchdrehen, wenn der keine Türen hätte, denn dementsprecchend vollgestopft sieht der bei uns auch aus. ;)

    Liebe Grüße, Anni.

    AntwortenLöschen
  9. ikea ikea ikea :D Wirklich schön :)
    Das Kinderbett ist so zuckersüß c:
    Liebste Grüße Marlene (:
    http://marlenehalcyon.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Angeregt durch deine Wohnungstour, habe ich nun auch einmal begonne :-)

    Hübsch habt ihr es in Eurem Zuhause!

    LG Katharina

    http://minimensch.blogspot.de/2013/04/roomtour-1.html

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Wohnung!
    Habt ihr in Sachen Baby schon mal an ein Beistellbett gedacht?
    Bei uns war das GOLDWERT, der Stubenwagen kam nicht so gut an...zu weit weg von Mama und Papa!
    Liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  12. Hach, was für eine tolle helle Wohnung. Gefällt mir sehr - auch dein Stil einzurichten. Magst du nicht mal vorbei kommen unsere Wohnung umkrempeln? :))

    Was deinen kleinen M angeht: ich würde dir ein Beistellbett und ein Tragetuch / eine Tragehilfe (nur bitte nicht Baby Björn!) ans Herz legen! Meine M nämlich hat kaum im Kinderwagen gelegen, sie hat sich viel lieber von mir tragen lassen ♥ Ist ja auch ganz klar, solange im Bauch, immer die Mama spüren und dann plötzlich nicht mehr?! Meloni war richtig zufrieden wenn ich sie vor mich geschnallt habe und der Haushalt lies sich so auch das ein oder andere mal VIEL einfacher erledigen ;) Das Beistellbett ist halt auch super praktisch - erstens kannst du beim Stillen (falls du stillen willst) einfach das Kind zu dir rüber holen und zweitens hat das Kind wieder deine Nähe. Meloni schläft noch immer von 365 Tagen ungefähr 360 Tage bei uns mit im Elternbett und wir genießen es sehr. Die Nächte sind auch einfach angenehmer wenn man nicht mitten in der Nacht den Raum wechseln muss... aber das muss auch jeder für sich entscheiden :) *blubb* Sorry... ich schreibe schon einen Roman, ist ja peinlich... Was das Tragetuch/die Tragehilfe angeht, da könnte ich dir zumindest eine Dame vermitteln die sich auskennt und dich beraten kann. Außerdem hätte ich noch 1,2 Buchtipps für dich rund ums Kind...

    Achja, deine Babydecke ist der HAMMER. Die sieht soooo schön kuschelig aus ♥ Und nun geh ich mal weiter stöbern. Ich hab in letzter Zeit so wenig Zeit meine Lieblingsblogs anzuschauen, das muss ich hier und jetzt ein wenig nachholen.

    Tschüssi, die Labertasche ;o)

    AntwortenLöschen
  13. Bei euch sieht es so toll aus. IKEA Regal habe ich auch. Und der helle Boden ist sicher tödlich, habe so einen im Bad und jeden Tag sieht man jede Fussel.

    AntwortenLöschen
  14. Sieht total gemütlich aus. Vor allem der schrank gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  15. Du hast ja mein Bett *lol* Mit der Ikea Bettwäsche sieht das schön aus, vielleicht sollte ich wirklich beim nächsten Mal zugreifen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vom dänischen bettenlager gel? ich mags total :-)
      ich weiß gar nicht obs die bettwäsche noch gibt, hab die schon eeeewig.

      Löschen
  16. Wow ist eure Wohnung schön :)
    Ich habe den Pax auch. Eurer ist so ordentlich :) weil mir die Türen zu teuer waren habe ich Vorhänge genäht. Allerdings gefällt er mir offen fast besser :)
    Dein Flur ist auch wunderschön :) so schöne Details!!!
    Glg Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Ui mich würden aktuelle fotos interessieren wenn du mal wieder ein bisschen Zeit hast :) gibt es das waldzimmer jetzt? :) lg leonie

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!