Home About DIY Blogroll Contact Follow

31.01.2014

Der Januar in Instagram-Bildern

Seit einem Monat bin ich jetzt aktiv auf Instagram und ich liebe es! Wie schon erzählt war ich davor kein großer Handynutzer, ich habe unterwegs höchstens die Fahrplan-App gebraucht oder habe mal telefoniert. Jetzt sieht das ganz anders aus, wenn wir unterwegs sind werden hier und dort Bilder gemacht und all die schönen Momente festgehalten. Instagram ist zu meinem virtuellen kleinen Tagebuch geworden. 
Für alle diejenigen die kein Instagram haben und trotzdem interessiert sind was wir so erleben, gibt es jetzt ein mal im Monat eine kleine Zusammenfassung. Ich hoffe es gefällt euch :-)

1. Hallo Instagram!
2. Nach Wochen wieder an der Nähmaschine gewesen und eine Pumphose genäht.
3.Die Ökokiste bekommen.
4.Oma, Opa und alle anderen wir kommeeeeen!
5. Ein paar Häkelchucks von der Oma bekommen.
6.Es ist schön wieder in der Heimat zu sein.
7.Auf langen Autofahrten muss man auch mal Pause machen und die Beinchen durchstrecken.
8.Spielen auf der Couch.
9.Schoki-Naschub gekauft.

1. Eine Trageberatung gehabt, Tragen klappt auch auf dem Rücken super.
2.Haustürschlüssel vergessen :-( 
3.veganen Burger gegessen und gewartet bis der Papa Feierabend hatte.
4.die ersten Zähnchen gucken schon raus.
5.Auf dem Weg zu  BooPoo.
6.Mika bei der "Arbeit".
7.Wenn Mama einen Friseurtermin hat und der Papa nicht frei nehmen kann, kommt Mika einfach mit.   8.Guguck!
9.Die ersten süßen Bilder vom Shooting bekommen.

1.Ich glaube der Stoff wurde für uns design. ("little Marc")
2. Kleine Elefantenfüße, hauptsache es ist schön warm.
3.Mal Stoffe für mich eingekauft.
4.Fuchssockenliebe.
5.Ich liebe es Mama zu sein, hoffentlich schläft er noch ganz oft so ein. <3
6.Papaquatsch beim Mittagessen.
7.Bilder beim Ikea gekauft.
8.Baby in den Tripp Trapp, Tellerchen in die Hand und Mama kann kochen.
9. Neues Eulenshirt von Armedangels.

Kommentare:

  1. Schön finde ich das. Ich glaub irgendwann lande ich auch bei Instagram

    AntwortenLöschen
  2. Nun wollen wir doch aber auch die neue Frisur sehen! Looos :)

    Instagram, überall liest man davon und ich hab keinen Schimmer, was das ist :D

    AntwortenLöschen
  3. Heimat = Durlach? Wusste ich gar nicht! So klein ist die Welt :-)

    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so gut erkennt man das? :-D ja im schönen Durlach bin ich aufgewachsen.

      Löschen
  4. So kleine Minichucks habe ich auch grad in arbeit
    Total niedlich
    Lg anna

    AntwortenLöschen
  5. In was für einem tollen Autositz fährt Mika denn da? Er sitzt so schön aufrecht. Meine Kleine ist etwas älter als Mika und hasst Autofahrten in ihrem Maxi Cosi eider seit ihrer Geburt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lustig, dass ich das immer wieder gefragt werde. Mika sitzt in einer ganz normalen Babyschale von Maxi Cosi, vllt liegt es an der easy base, dass er so aufrecht sitzt?! Oder ich habe aus einer komischen Perspektive fotografiert?! Mika hatte auch eine Zeit das wollte er nicht so gerne Auto fahren aber jetzt fährt er ohne weiteres mit. Hast dus mit Spielzeug probiert oder Musik anmachen? Ich sitze immer bei ihm hinten und Marc fährt da hat er mich zur Beschäftigung.

      Löschen
    2. Also ich finde wirklich, dass durch die Base das ganze aufrechter wird. Einmal mit meinem Bruder im Auto den Maxi Cosi nur angegurtet, kam das ganze gleich mehr in Liegeposition.

      PS: Schön, dass der Body jetzt passt! :o)

      Löschen
  6. Instagram ist wirklich sowas Tolles! :-) Hach! Da gibt´s wirklich auch schöne Inspiration. Auch von dir. ;-)

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. tolle Bilder :) wenn ich endlich mal ein neues Handy hab, bin ich auch dabei :) ich fürchte aber, das wird noch eine Weile dauern..
    das Eulenshirt ist super :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!