Home About DIY Blogroll Contact Follow

19.02.2014

Eine neue Jacke musste her!

Mikas Jacken werden langsam alle zu klein, darum habe ich gestern den ganzen Tag an einer neuen Jacke in Größe 74 genäht, die Stoffe dafür hatte ich vor Monaten schon ausgesucht. Sollte es nochmal richtig kalt werden, ist er mit dieser Jacke gut eingekleidet. Der gemusterte Stoff ist ein Flanell von Michael Miller und der graue ein Teddyplüsch. Ich liebe die Farben und ganz besonders das Waldtier-Motiv, ist ja klar :-) Der Schnitt ist mein all time favourite, die Yellow Sky aber ohne Öhrchen.




 Zum ersten mal habe ich die Bündchen so angenäht, dass man die Jacke beidseitig tragen kann, da war bisher immer ein dicker fetter Knoten in meinem Kopf, ist er auch immernoch aber es hat zum Glück trotzdem irgendwie geklappt.

Momentan nähe ich jeden Abend etwas. Mika wächst aus den meisten seiner Klamotten raus, habe gestern wieder kräftig aussortiert. Diesmal versuche ich ein bisschen ein Farbschema einzuhalten aber das seht ihr ja alles noch :-)
Habt einen tollen Tag!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Jacke und ein wunderschöner Stoff! Ich glaub den Schnitt muss ich mir jetzt doch noch irgendwann besorgen!!

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine tolle Kombi! Ich liebe die Michael Miller Stoffe. Ich bin ja gerade in der Babyvorbereitungsphase und da wir nicht wissen ob es ein Junge oder Mädchen wird entstehen hier auch ganz viele Sachen in grau, grün oder Pastelltönen. Kann Mika die Jacke denn bequem tragen? Der Flanellstoff ist doch nicht dehnbar oder?
    LG Ziska

    AntwortenLöschen
  3. Die ist super schön geworden. .... ich finde ne passende Jacke zu kaufen Wahnsinnig schwer hier sind die Ärmel immer mega lang und schwer umzukrempeln. ..

    AntwortenLöschen
  4. die ist wirklich wunderhübsch geworden! :-) lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. super schöne jacke, nach so einem ähnlichen stoff muss ich ja gleich mal suchen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Sooo schön und kuschelig! Der Stoff ist der Knaller ;-)
    Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  7. Ah okay Flanell ! ;)
    Hihi....bei den Bündchen ging es mit genauso. Die erste hab ich auch wendbar genäht, aber ich weiß bis heute nicht wie ich das mit den Bündchen hin bekommen habe. Bei der zweiten habe ich es weg gelassen und die Bündchen normal angenäht, weil mir bei der ersten schon auffiel, das sie wegen den Öhrchen und meinem Label von innen eh nicht gewendet zu tragen ist ! Von daher....
    Ich mag Deine Farbkombi ! Toll !

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt hast du es gschafft! Jedes Mal überlegte ich ob ich dieses Eboook kaufe und jaaaa ich werde es tun :D Das Ebook wird gekauft :)

    AntwortenLöschen
  9. Aaah, Flanell heißt sowas... da stand ich jetzt kurz auf der Leitung. Hab ich auch noch was daheim und weiß nie was ich damit treiben soll. Aber jetzt schon. ;-) Und der Flauschi ist auch schön. So einen hab ich auch. Aber ich hasse ihn beim Verarbeiten... der fusselt so schlimm. Grrrr... Danach schaut immer alles aus wie Sau.
    Und der Schnitt ist echt süß... ich glaub ich sollte auch ne Jacke für die Kleine nähen.

    Liebe Grüße!
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. Die ist wunderschön geworden, gefällt mir super gut :). Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,

    die Jacke ist ganz zauberhaft und wird dem kleinen Mann bestimmt super stehen! Jedesmal wenn ich deine tollen Jacken sehe, überlege ich, ob ich mir diesen Schnit nicht auch einmal kaufen soll :)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  12. Die sieht ja wundervoll aus und ist bestimmt super kuschelig! Ich finde es toll, dass du so viel für den Kleinen selber machst. Super Mami =)

    AntwortenLöschen
  13. Hej,
    Schön sieht die Jacke aus! Ich nähe diesen Schnitt immer mit Reißverschluss ,finde ich wärmer als Druckknöpfe und ist sich gar nicht so schwer :-)

    AntwortenLöschen
  14. Genial!
    Ich muss sagen, ich beneide euch Frauen, die ihr nähen könnt wirklich sehr! Leider habe ich es nie gelernt & besitze wohl auch nicht die Geduld dazu (bin genau genommen die Ungeduld in Person). Sehr schade, wenn ich sehe was frau alles machen könnte! *seufz*

    LG,
    Anna Philippa

    AntwortenLöschen
  15. So eine tolle Jacke und der Fanell ist wircklich zu schön *schwärm*
    Leider ist mein Krümel schon größer und mag momentan nur noch alles möglichst bunt ... daher ist diese Jacke eine super Erholung für meine Augen und mein Gemüt :-D
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Wow, trumhaft schön. Würde ich sofort so kaufen :-)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön, tolle Kombi. Und zu allem Tragbar.
    LG Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Du bist der Wahnsinn! Ich schau mir immer ganz neidisch deine selbstgenähten Babysachen an - wie und wo hast du das gelernt?? Bei mir reichts höchstens für Umnähereien und evtl nen Rock mit Gummizug (den ich endlich mal nähen sollte... *hust*) ... maaaaaaaaaaann Neid *g*

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Julia,

    ich bin schon lange stille Mitleserin und muss dir jetzt doch mal ein Kompliment für deine tollen Sachen aussprechen. Die sehen immer so unheimlich akkurat aus, meine Hochachtung. Du hast ja auf einem Instagram-Account gemeint, dass du den Eulen-Schlafsack vom dm so gerne hättest. Ich weiß nicht, in welcher Ecke von München du wohnst, aber falls Haar nicht so weit weg von dir ist, in der Hans-Stießberger-Str. gibt es den Schlafsack noch 4 mal hab ich grade gesehen. Vielleicht kommst du mal vorbei.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Oh wow, die Jacke sieht toll aus. Richtig gut.
    Vielleicht kann ich dem Minimann irgendwann mal eine Art "Sommerjacke" nähen. Ich bin wirklich begeistert.
    :)

    AntwortenLöschen
  21. Oh, den Stoff gibts jetzt auch in Flanell? Voll toll!

    Ja mit den Ärmeln... Das ist schon eine Wissenschaft für sich. ich bin auch jedesmal am beten, dass das wirklich passt. Das sieht immer so verdreht und verknotet aus. Aber irgendwie hat es bisher immer geklappt. Die Mühe lohnt sich jedenfalls, wenn man beide Seiten tragen kann.

    AntwortenLöschen
  22. Ja finde ich auch sehr schön genäht. Der Stoff haben wir noch im Laden und Online. Wer diese kombi will und nicht in München wohnt einf ach online bestellen: Stoff-and-co.de oder eine EMail schicken: info@stoffandco.de
    Danke für die tollen Bilder von der Jacke!! LG, Bérengère

    AntwortenLöschen
  23. Huhu gen Süden, seit Herbst lese ich nun regelmäßig deinen Blog....Dank dir hat meine Schwester nun eine boopoo windeltäschchen zu Weihnachten bekommen und auch sonst gefallen mir deine Inspirationen und Gedanken. Deine nähkunstwerke sind spitze! Hast du dir das alles selbst beigebracht und seit wann nähst du? Würde mich echt interessieren und daher freue ich über eine Antwort. Alles gute aus dem Norden A.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    deine Jacke ist sehr schön geworden. Ich habe vor kurzem auch einen Kinderflanellstoff gekauft, ohne so richtig zu wissen, was ich damit anfangen kann (außer Kissen), weil er ja nicht dehnbar ist. Eine Jacke daraus wäre schon toll. Aber eine Frage: Geht die Jacke gut über Arm und Hand, ist sie also nicht zu eng wegen des nicht dehnbaren Flanells?
    Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke kerstin :-)
      ja das geht sehr gut weil die jacke auch noch etwas groß ist, muss mal tragefotos online stellen. versuch das ruhig, im laden kauft man ja auch meist jacken aus nicht dehnbaren stoffen.
      lg

      Löschen
  25. Die Jacke ist ja super schön! Ich freu mich auch schon drauf, meiner kleinen Maus hübsche Klamöttchen zu nähen.

    Dein blog gefällt mir sehr, du hast eine Leserin mehr ;)

    Alles Liebe

    Nadja

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Design, sehr entzückend und gut gemacht :)
    Wirklich schön.
    Lg

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!