Home About DIY Blogroll Contact Follow

28.04.2014

39 Wochen Babyglück

39 Wochen Baby sein: 
Lieblingsbeschäftigung: Mika liebt es wenn ich klatsche oder wir mit ihm singen. Marc ist der festen Überzeugung, dass er manchmal mitsingt :-D
Das mag ich gar nicht: Andere Babys, da wird ganz doll gefremdelt. Sogar aus der Ferne wenn das Baby bloß guckt wird geweint. Vllt. hätte ich uns doch mal früher in einer Krabbelgruppe anmelden müssen :-D Aber es soll ja normal sein hab ich gehört...
Das ist neu: -Vorwärts robben, man muss ihn nur mit einem tollen Spielzeug locken z.B. ein neongelber Ball mit grünen Noppen :-)
-Der 7. Zahn guckt raus, wir sind am dauerzahnen.
-Mika ist gerade das totale Papakind *schnief*. 
39 Wochen Eltern sein: 
 Neue Erkenntnisse: -Wir müssen uns mehr Zeit als Paar gönnen. Wenn Mika am Abend schläft machen wir beide meist etwas für uns anstatt miteinander das finden wir beide blöd und das muss geändert werden.
-Bei super schönem Wetter, über 20 Grad gucken die Leute ganz komisch wenn sie ein Baby sehen das barfuß im Kinderwagen sitzt. Mika schwitze so warm war es. Ein älterer Mann sprach mich an mit dem Wort "barfuß!", das war auch schon Ende der Aussage. Als ich dann meinte "jaaa" sagte er nur "achja es ist ja schönes Wetter".
Schreckmoment: -
Dafür fehlt die Zeit: Mir ist ganz arg aufgefallen, dass wir mit Kind nicht mehr so spontan sind wie früher. Am Wochenende meldeten sich zwei Übernachtungsgäste sehr spontan an, beiden mussten wir absagen weils einfach nicht ging. Die Wohnung hätte ich so wie sie aussieht niemandem zugemutet, wir hatten jede Menge zu erledigen und Zeit zu dritt ist auch heilig geworden.
Das war blöd: Ein älterer Mann auf dem Fahrrad mit zwei Hunden an der Leine hätte uns fast über den Haufen gefahren nur weil er es nicht einsah auf der rechten Seite zu fahren...
 Der glücklichste Moment: Bei Sonnenschein auf der Wiese zu spielen, wir sollten viel öfter raus gehen, picknicken, Fahrrad fahren etc.
Nächte/Schlaf: Wie immer außer, dass er heute bis halb 9 schlief und ausgerechnet heute musste ich um halb 8 zur Fahrstunde.
Darauf freuen wir uns: Auf die Wohnungsbesichtigung morgen, 4 Zimmer, Garten, Balkon, Dachbalken, gleicher Preis wie jetzt nur viel weiter außerhalb aber das nehmen wir in Kauf. Jetzt brauchen wir nurnoch eine große Portion Glück :-)
Das macht  Mama glücklich: Der Stoffmarkt am Samstag, Balkon bepflanzen, Mika knuddeln <3
Das macht Papa glücklich: Ein Papakind, wenn Mama und Mika mal weg sind und er mit seinen Brüdern zocken kann.

Kommentare:

  1. Ohja, ich hatte abends immer gern Besuch. Bei Leas Schlafverhalten ist es aber nur Stress für mich und auch am WE sage ich vielen Leuten ab, weil mir da einfach die Familienzeit wichtiger ist.

    Waaaahnsinn, wie er sich verändert. BTW, ich hab hier was rumliegen, was ich dir gern schenken würde, weil es hier ja doch nur rumliegt. Was meinst du? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ui du machst mich neugierig, da sag ich nicht nein ;-) schau mal unter Kontakt, da findest du eine Adresse. Bin ja echt gespannt was das sein könnte!!!

      Löschen
  2. Unser Zwerg mag es auch gerne ohne Socken. ER zieht sie sich auch oft selbst aus.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Was ein süßer :)
    Hier werden die Socken auch permanent ausgezogen, dank dem schönen Wetter aber nicht wirklich tragisch. Ich drücke euch die Daumen, dass es mit der Wohnung klappt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,

    wieder so süße Bildchen! Und der Sonnenschein für den kleinen Sonnenschein machts perfekt!
    Ich werd auch immer dumm angeguckt oder angesprochen weil meine Kinder zu luftig rumlaufen. Derzeit weil ich beim Baby gern mal die Mütze weglasse (sofern wir nicht pralle Sonne haben) und Wind an die Haare lasse. Dabei habe ich zwei so große Hitzköpfe die echt leicht schwitzen.

    GLG Shiva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja. Wurde einmal sogar angquatscht: "Waaas, das Kind bekommt doch eine Mittelohrentzündung". Ja, von einmal ohne Mütz', ist klar :D Oder weil das Kind im Sommer barfuß im Tuch war oder barfuß rumlaufen darf.. was da für Blicke & Kommentare kommen.. :(

      Löschen
    2. ohje wie oft mir schon leute gesagt haben wie mein kind angezogen sein sollte, mika schwitzt auch ganz schnell und ich finde im sommer braucht ein ganz kleines baby nicht immer eine mütze sofern die sonne nicht auf den kopf prallt und es nicht zu windig ist. wir hatten auch oft keine mütze dabei, ihr hättet die blicke der omas sehen sollen :-D
      was gibts schöneres als barfuß im sommer zu sein?!!

      Löschen
  5. *hach* Der Mika ist wirklich ein süßer!!! Mein Bubi liebt Barfuss!!!! =) Und am liebsten ohne Mütze!! =) Mir ist das schnuppe was die Leute sagen! Ich weiß am besten was meine Kinder aushalten und was nicht! *hihi* GLG Dany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du sagst es, wir mamas wissens am besten!!! :-)

      Löschen
  6. mikas wangen sind richtig gut geworden! :) was hat denn nun geholfen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da mika ja schon so lange durchgehend zahnt und dementsprechend viel sabbert denke ich die wunde haut kam davon, dass er sein sabber im gesicht verrieben hat. ich habe seit wochen schon keine creme mehr drauf geschmiert, wir sind regelmäßig auch mal ohne hut in der sonne und so gings weg. letzte woche wars mal ganz schlimm weil er gekratzt hat aber jetzt ist schon wieder nichts mehr zu sehen und das ganz ohne cremes nur mit hilfe der sonne.

      Löschen
  7. Ich liebe deine Babyglück-Posts!
    Würde mich total mal über einen "Mein Alltag mit Baby"-Post freuen ;-) Welche Routinen, Abläufe, Essenszeiten ihr so habt...
    Liebe Grüße,
    Jannet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das wäre klasse :-)
      Liebe Grüße,
      Kathi :-)

      Löschen
  8. Alte Leute und die Kleidung. Die Oma meines Neffens ist da ganz vorn mit dabei! Das Kind am Liebsten in 5 Jacken packen, wenn draußen super warmes schönes Wetter ist... ;) Ich weiß noch wie ich mit meinem 1. Neffen auf den Spielplatz gehen wollte, er war ca. 3 Jahre alt, es war zwar Abend, dennoch warm und richtig schwül, sie sagte ernsthaft zu mir, dass ich ihm noch ne dicke Jacke anziehen soll, weil es sonst ZU KALT ist... hach.

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen :)
    Ach herrje, ist euer kleiner putzig! Ich sehe das genauso - die Mama weiß es am besten und wenn das Kind barfuß bzw. ohne Mütze ist, dann ist das so! Obwohl die meisten es ja nur gut meinen, nervt es ja auf Dauer trotzdem ein bisschen. Ich wünsche euch viel Glück mit der Wohnung.

    Ich habe dich zum Liebster-Blog-Award nominiert und würde mich freuen, wenn du mitmachst. Alle Infos dazu findest du auf meinem Blog. :)

    Liebe Grüße
    Schächtelchen

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, auch wenn ich es nicht immer schaffe zu antworten, lese ich doch jeden einzelnen und freue mich darüber!!!